HomeLiteraturVitaMetropolenflaneurKontaktImpressum

"Die Frau hatte eine große Umhängetasche in der Hand, in der vorne, in der durchsichtigen Lasche, wie ein Werbeaufdruck, drei Fotos ihrer Enkel steckten. Sie trug zwei riesige, ohrmuschelgroße Kopfhörer und wippte rhythmisch. Aber sie hörte keine Musik, sondern spanische Sprachcassetten.

Sie drehte sich schon zum dritten Mal böse zu mir um."



###FILE_L

 

 

INK###